Flotter Dreier mit zwei Brüdern

By | 22. Februar 2017

Hallo, mein Title ist Stefanie, ich bin 32 und ich habe einen Freund, der 34 Jahre alt ist. Es begann alles an einem frühen Freitagabend waren mein Freund und ich nur Vorspiel. Wir küssten und streichelten zärtlich und wir wurden langsam aufzuregen. Mein Freund hat mich aus meinem oben langsam, sanft streichelte meine großen Brüste durch den BH, meine Brustwarzen waren hart und voller Aufregung spürte ich das Piercing in der linken Brustwarze. Jetzt ging er hinaus und getränkt ihren BH und meine Brustwarzen mit seiner geschickten Zunge. Ich sprang etwas zurück und die Aufregung, packte seinen Schritt, und ich spürte den Schlag seines Schwanz, der in meiner Hand wuchs. Ich massierte ihn durch seine Hose, während er mit meinen Brustwarzen spielte und nahm meine Hose.

Jetzt bin ich nackt, spreizte meine Beine ein wenig und sanft klopfte meine nasse Pussy leicht geöffnet. Er hat jetzt zog seine Hose und ich sah seinen harten Mitglied in voller Pracht vor mir, wie er zitterte und vibrierte, da die geschwollenen Venen und pralle Eichel. Ich lag auf meinem Rücken und verbreitet wieder meine Beine, meine Muschi schmatzte, diesmal lauter. Er kam zu mir, Pressen zwischen meine Beine auseinander und griff nach meiner linken Brust, kniff ich meine Brüste und küsste mich. Ich konnte seinen Schwanz auf meine Muschi fühlen, es war heiß und hart. Er rieb über meine nasse Spalte, spielte einige Zeit mit meinem Kitzler schwillt immer mehr und schließlich rutschte langsam hinein. Ich stöhnte erleichtert, er seine geile Mitglied langsam wächst in mir zum Ausdruck gebracht, es füllt mich völlig, erfrischt. Ich konnte seinen pulsierenden Schwanz in mir spüren, und ich war mit Begeisterung wild, stöhnte leise und geschätzt, da er meine Muschi massiert. Er steckte rapidly vollständig in mir und ich spürte seinen Schwanz gegen meinen Eingang drückte und reiben ihren Bauch.

Ich stöhnte leise in sein Ohr „deep little one“ und er kam. Sein Schwanz füllte meine Muschi voll von seinen Schwanz und steckte es in meinem Bauch, stöhnte ich laut in Relief und fing an, mich mit rhythmischen Bewegungen zu küssen. Ich drehte meinen Becken leicht umschlugen ihn mit meinen Beinen, Gesäß eingedrungen jedes zusätzlich am Eingang zu meinem Magen. Ich mag das Gefühl. Er stöhnte in einer tiefen Stimme und über meine Brüste massiert, meine Brustwarzen kneifen, riss und gab ihnen hin und wieder ein leichtes Klopfen. Er packte mich am Hals und sagte mir, ich solle umdrehen, ich bin auf meinen Knien, er sofort drehte sich um und schob mich nach vorne, so dass ich eine Hündin auf allen Vieren gerne, um Knien vor ihm. Ich spreizte meine Beine breit und erreichte meinen Arsch, aber er hat mich einfach auf meine Oberschenkel zu bestimmen und fest packte meine Pobacken, etwas zog mich zu ihm und rammte seinen Schwanz den ganzen Weg, stöhnte ich laut und fragte mich, was ich stöhnte ‚m Denken. Ich antwortete, dass ich sie als seltsam, harten Schwanz hart vorstellen, verliere ich mich.

Er schlug mich hart auf meinem Arsch, das war schon ein wenig rot und ich so tapfer Fickstute vermietet. Er packte mich an den Haaren und zog mich leicht nach hinten, um sich weiterfickte mich hart, stöhnte ich laut und geschätzt. Plötzlich öffnete sich die Tür und sein Bruder (29 Jahre alt) kam, sah er überrascht, dann kam auf mich zu und berührte meine Brüste. Das Gefühl war unglaublich, er packte meine Brüste und massierte die beiden auch küsste mich auf den Hals, küsste seinen Weg, um meine Brüste und begann zu saugen und meine Brustwarzen saugen, effortless thoroughly clean Biss und knabbern insgesamt in mein Freund mich gefickt hart von hinten. Ich stöhnte laut und Coach, spürte, wie meine Muschi begann zu schlagen und ich kam. Mein Freund nahm mich hart von hinten, während sein Bruder küsste meine Brüste. Wie dumm Ich dachte, wenn ich träume. Der Orgasmus war lang und intensiv, mein ganzer Bauch schlagen, und ich fühlte meine Muschi wieder und wieder festziehen. Mein Freund stöhnte, verlangsamte er sich und ließ meine Muschi Schütteln Melken seinen Schwanz.

Es kam mit einem lauten Stöhnen und ich spürte den Saft in seinen Schwanz gepumpt wurde, spürte das heiße cum gepumpt in meine Muschi, schob er tief, jetzt gepumpt sein Sperma in meinem ganzen Gebärmutter. Mein Stöhnen laut „Pump mich voll“ und er genoss seinen Schwanz meinen Unterleib gemolken wurde. Sein Bruder noch verwöhnt meine Brüste und küsste mich leidenschaftlich mit der Sprache, wir spielten zusammen, während der Schwanz meines Freundes gepumpt seine letzten Tropfen in meine Muschi gefüllt, er zitterte leicht, und ich spürte, wie sein Hinken langsam, bis es unter einem wenig Sahne in meine gierige Pussy Schuss. Er schlug mich wieder auf meinen Arsch und ging dann ins Bad. Jetzt habe ich mit tropfenden Muschi vor dem Bruder meiner Freundin knien und wir küssten uns wild, fing ihn in seiner seltsamen Schwanz und massierte durch seine Hose. Für einen kurzen Minute, dass es zu lesen auf meine Brüste und zog die Hose aus, aber sofort packte meine Brüste. Er stand vor mir jetzt näher und steckte seinen Schwanz für mich.

Ich habe nicht lange auf sich warten, und sofort fingen an, ihn zu blasen, küsste seinen geschwollenen Schwanz hart mit meiner Zunge umgeben sie und sie massierte meine Zunge Piercing und vieles mehr. Ich ließ meine Zunge über seinen Schwanz bis seine Eier, saugen und lecken sie kurz und schob dann entlang der geschwollene Venen im Penis. Now, rutschte ich in meinem Mund, er erleichtert stöhnte, als ich kenterte meine vollen Lippen und begann zu saugen und lecken, saugen und Therapeutic massage. genoss es, ich sah ihn an, als ich seinen Schwanz geküsst, sah ihm in die Augen und ich ‚ Ich sah, wie er in. Er meine Brüste sind wie die meisten, nicht halten konnte ihnen massiert genossen. einfach für mich Taste, die er in seinem Haar bemerkt und schob mich sanft auf seinen Schwanz, er meinen Mund gefickt und sein Schwanz war so intestine schmecken. gelegentlichen Tropfen der Liebe, die aus seinem Schwanz kam, schluckte ich gierig und wollte mehr. Er fing an zu stöhnen lauter und ich spürte, wie sein Schwanz langsam begann zu schlagen, mein Herz begann schneller zu schlagen vor Aufregung.

Ich wollte sein Sperma und heiße Sahne schmecken, konnte nicht warten, ich ‚blies mehr gierig und wild, seinen Schwanz zu pochen begann mehr, er gepumpt wird, er sein Sperma in meinen Mund gepumpt, stöhnte er laut, „Ich liebe dich“ und besamt meinen Mund, ich schmeckte es, schmeckte seine Liebe Saft und schluckte gierig bis zum letzten Tropfen. Er kam eine Menge, aber ich schluckte alles. Nahm ein wenig Schwanz Pumpen meinen Mund und ich spielte mit ihm auf meine Brustwarze, rieb sich Sperma auf meine Brüste noch kommen und genießen Sie den pulsierenden Schwanz in der Hand und den scharfen Geschmack. Er streichelte mein Gesicht und ich saugte ihn durch sein Glied noch komplett aufräumen, dass es glänzt, dann zog er seine Hose und erzählte mir später, kehrte er in meine Muschi besamen. stimme ich mit Vorfreude und lege mich auf das Bett, darüber nachzudenken, was gerade passiert ist nach einem und konnte nicht nach einem Dreier mit meinem Freund und seinem Bruder zu haben warten.

Sexgeschichten.television set