[Sex] Die Gangbang Filme

By | 26. Februar 2014
xyzddaaw

Gangbang Filme 0px 0px 5px

-> Spoiler öffnen <-


Gangbang Film letzten Sommer, Cindy und ich. Kino in Video Vom ersten Eindruck von ihm ist eigentlich kein sehr schönes Haus. Ein eher dunklen Raum, vorne rechts, war vor zwei etwas hellere Räume mit einer Wand-Mitte rechts gebrochen. Neben dem Doppelzimmer war ein Flur mit mehreren Öffnungen. Es wurden insgesamt drei Bildschirme, zusätzlich zu einer Vielzahl von Stühlen, Sofas. Extrem sauber und einladend scheint nicht richtig, aber es war vielleicht die dumpfe Wände und abgenutzte Teppich.
sei es also, wir haben die Adresse und wollte am Samstagabend nur einmal pro Tag und, wenn möglich, ein wenig Luft auf der später besuchen Sie unsere Mutterclub.
Zuerst gingen wir wieder in allen Zimmern. Vor Zwei Männer wurden auf einem Sofa diagonal vor ihm auf einem Stuhl sitzt, eine andere. Im Doppelzimmer gab es insgesamt neun Männer und drei andere wurden auf dem Flur warten. Die Altersspanne war enorm, während die jüngste vielleicht nur um die 20 sein, der älteste war 60 schon lange hinter sich gelassen. Zögernd, flüsterte Cindy in mein Ohr: „Glauben Sie, Sie hier mehr tun kann, als Videos zu sehen Ich fühle mich gut hier überhaupt verwirrt, die einzige Frau?“.
Klar Cindy war die anderen Gäste schon bemerkt. Sie warteten, aber sorgt dafür, dass nur Frauen werden vorgestellt. Begeistert und aufgeregt, und meine Frau und Kuss Darlehen hatte auch angemessen gekleidet. Sie trug hohe schwarze Heels mit einem langen Griff, sowie einen schwarzen Lederrock, auch wenn es lange genug für ihre Verhältnisse, ein paar Zentimeter über dem Knie endete, aber die Seiten von oben nach unten um etwa 10 Zentimeter breit Spitzeneinsätzen hatte .
Um einen Slip zu tragen, also keine Möglichkeit, weil es sichtbar gewesen, an den Seiten haben. Sie trug auch ein schwarzes Top, das kostenlos ist und war auf dem Bauch wieder nur zwei Bands zu überqueren. Allerdings war es während unserer Explorations Ganges immer noch ein leichter Sommermantel, so war es noch nicht klar, ob ihre Oberbekleidung ist, dass Rock und Spitze.
Wir könnten ja einmal gelegt, um in den großen Raum ausruhen und warten, wenn jemand den Kontakt erfolgt, versicherte ich ihr. Sie stimmte zu, seinen Mantel angezogen, und wir in einem der Sofas drängten.
Der Film, der gezeigt wurde, war mehr einfache Art durch einen Spalt in der Tür des Trau beobachtet die Bauern Kopulation vorsichtig mit der Frau des Bauern etwas korpulent, mit ihr alle bedrückenden Stöhnen, während sie von hinten gefickt nacheinander von drei jungen Männer in der gleichen Zeit. Fast alle Männer waren völlig offen ausgepackt ihrer besten Songs und ruckartig unkontrollierbare sich. Cindy hatte ihre Beine angewinkelt und legte seinen Kopf auf meinen Schoß, während sie leise fort Film. In der Zwischenzeit, dauerte es noch einen Blick auf andere Menschen.
Ich griff unter ihr Top und spielte mit ihren Nippeln Härten.
„Und“, flüsterte ich leise in sein Ohr, „das ist, was sinnvoll ist?“
zuckte mit den Schultern: „Ich weiß nicht,` Lasst uns ein wenig warten. „.
Der Gipfel war jetzt leicht gebeugt, war so eng, wohlgeformte Brust ausgesetzt. Cindy, die offenbar nicht die Mühe, war eindeutig für die ganze Welt, und ich interpretieren dies als ein Signal an meine Streicheleinheiten auf andere Bereiche zu erweitern. Meine Hand ging in die Spitze am Saum. Immer, wenn ich ein wenig höher gezogen Rand. Schließlich war es Zeit, meine Finger auf der Strecke nackt rasierte Muschi nähert.
Relish stöhnte über Cindy. Mein Mittelfinger die Lücke zwischen den Lippen erreicht hat und fühlte ihre feuchte Erregung. Cindy Bein griff nach unten, der obere Teil leicht nach hinten gekippt und Leichtigkeit meinen Fingern ihre Klitoris und Durchdringung sanft zwischen die Lippen zu massieren. Durch die Öffnung in der Wand hinter uns die Hand genommen, aber die Couch war zu weit von der Wand. Gegen stieg ein Mann von fünfzig Jahren, kam langsam auf uns zu und setzte sich zaghaft am anderen Ende der Couch. Tense Wunsch war in der Luft. Auf den Gesichtern, übersetzt der Frage: „Und was passiert jetzt mit dem Spiel Versorgungs Kann ich Wasser mit seiner“ Nun begann unser Gästebett, langsam zu streicheln ihren Stiefelschaft. Immer wieder glitt seine Hand die rechte Schulter bis zum Knie. Dann endlich sie die Wanderer auf dem Rand erreicht die Oberschenkel, wanderte weiter wurde nur ein paar Zentimeter von seinem parfümierten Paradies, wie Juiced Schwänze so seltsam. Meine Finger noch zwischen ihren Schenkeln, Massage stecken, aber jetzt viel stärker, so dass Cindy stöhnte laut und gegrillt. Nun löste ich die andere Hand, die beiden Bands des Gipfels, die dann auf den Boden bewegt.
Ihre großen Brüste mit dunklen harten Nippel und jetzt freigelegt worden sind. Was mich betrifft, war es der Nervenkitzel der Situation nicht völlig unempfindlich. Cindy Erholung könnten das Gefühl meinen Schwanz, aber immer noch seinen Kopf auf meinen Schoß.
Fast unbemerkt zwei andere Männer hatten unsere Couch näherte. Sie schossen nicht lange, und als sie zog seinen eigenen Schwanz mit einer Hand, die andere wanderte Torso Cindy. Die Spiele selbst lassen viel, aber immer noch passiv geblieben. Ich beendete meine Aufmerksamkeit, aber viele andere
Hände waren jetzt im Spiel Beide waren jetzt in der Nähe der Couch, beugte sich zu Cindy Brust und Bauch berühren und gleichzeitig ihre steifen Schwanz wieder fast zu bringen. Der dritte Mann hatte es geschafft, ihren Rock ganz nach oben schieben, so dass ihre nasse glänzend mit Lust Spalte frei war jetzt. Er wollte sich aus seinem Mund zu werfen, wie Cindy und ich ihn verlangsamt. Ihre Muschi wird geleckt und bleibt ein Privileg. Ich gab ihm zu verstehen, dass er liebte, konnte zu drücken, um die Finger in ihre Muschi setzen, dann machte er eine intensive und Freude von Cindy.
Ich spürte deutlich, wie ein Schauer durch ihren Körper, und sie konnte sich nicht an diesem Abend das erste Mal auf der Liste der Orgasmus zu machen. Jetzt sind sie auch tapfer nach den zwei Hähne, die direkt auf sie aufgehängt angegriffen. Sie zog ihn an sich und reibt ihre Brüste. Der jüngere der beiden Männer hatten offenbar nicht gut unter Kontrolle.
Plötzlich spritzt er sein Sperma auf die Titten. Cindy fiel und zog den zweiten Schwanz mit beiden Händen jetzt. Es gehörte zu einem Mann, 25 Jahre alt, und lange und stark. Er knurrte, als Cindy abmolk ihn auch mit einer großen Ladung verteilt über den Brüsten und Bauch.
Cindy gab der Älteste in dieser Runde zu verstehen, dass sie Zeit, um ein wenig abkühlen wollte. Er zog seine Hand höflich Muschi, was Cindy packte ihre Tasche und ging mit Sperma bespritzt topless in den Waschraum. Wir hatten den Rest des Verfahrens, ohne Datum, aber ich fand ihr Verhalten sie nicht beabsichtigen, den Abend schon zu verbringen.
Einige Männer kamen zu mir und fragte mich, ob Cindy lassen für fucking, und ich sagte, dass wir genau, warum hier zu sein. Es war sein Wunsch, in jeder Hinsicht gefickt zu werden, aber es ist wahr, im Prinzip zu jeder Zeit ihre Sprache oder ihre Hände.
Sie zeigten alle Regeln nicht einverstanden sind. Wie auf ein Stichwort Cindy zurückgegeben. Die Spuren der ersten Runde wurden gewaschen und ihre Kleidung ist jetzt nur ein Paar flache Schuhe. Alles, was sie zusammen mit seiner Tasche neben der Tür genommen hatte. Ihre blitzblank rasierte Muschi glänzte ein wenig aufgeblasen unermüdlichen Finger Gewichte.
„Wie ich sehen kann, hat er schon etwas über mich erzählt. Ich liebe es einfach, große kleine Schwänze erhalten! So zeigen beide, was Sie haben und was Sie tun können!“
blieb in der Mitte des Raumes und schaute sich um alle Seiten. Inzwischen sind insgesamt sieben Männer waren anwesend. Drei andere waren anscheinend Angst, dass etwas mit ihnen geschehen wird, weil sie umgezogen war. Zum anderen kam in den Flur. Alle standen sie nun mit offenen oder Hosen, ohne gleich dort und waren begierig, meine Frau zu küssen. Die ersten beiden, ein junger Türken und alt, die so erfolgreich Finger hatten. Gefangen Sie ging in die Hocke und begann, ihre harte Schwänze zu blasen.

Sie saugte seinen Stand abwechselnd tief in ihren Mund, während bildete sich schnell einen kleinen Kreis um sie herum. Jetzt kann sie abwechselnd Wichsen und Blasen zu nehmen. Sieben wollte so oft wie möglich zu drehen und setzen ihr Schwanz in meinen Mund saugen Frau Muschi
Wie sie anders waren. Die leicht zerknittert Schwanz Senioren, neben einem Mann aus dem Mittelmeer in die Zukunft mit einem eleganten und schlanken Speer. Und es Türkisch, kraftvoll und sehr lange, dicke Barrel. Zwei Männer, die als erste zu beenden. Die erste stöhnte, als er zog seinen Schwanz Schwanz und Spritze auf dem Rücken meiner Frau, während der andere in Ihrer schönen Mund der Spritze, wie sie schluckte.
Cindy stand auf, schob einen Stuhl in der Nähe der Wand und kniete sich in sie. Lust, ihren geilen Arsch verteilt sie nach hinten und zeigt die Südländer, dass ihre feuchte Möse war nun verfügbar. Schnell wie der Blitz, er war mit ihr, packte sie am rechten und linken Hüfte und führt, ohne zu zögern seinen harten Schwanz in Muschi tropft schon Lust. Cindy legte ihren Kopf auf dem Rücksitz und genossen die fuck eindeutig. Zur gleichen Zeit wurde sein Körper überall von vielen Händen verwöhnt.
Nachdem der zweite Fremde hatte bereits mit einem sichtbaren Aufwand bestreut, jetzt die Haupt griff in die Aktion. Hut, er zeigte wirklich Ausdauer und Cindy wirklich zu haben scheint. Mehrere Male während seiner Achsen zuckte ihr Körper, und sie sich keine Mühe, sein lautes Stöhnen zu unterdrücken. Unterdessen erschien in den Wandöffnungen Schwänze, sie geknetet Kursschocks.
Es dauerte einige Zeit, und war so viel wie der alte. Mit rotem Gesicht, drückte er wieder auf seinen Schwanz ganz in meine Frau schreien Wunsch, endlich die keuchenden Ton zu lösen. Als er zog seine nicht-so-schwer, ihn, dass man ein bisschen Sperma über ihre Muschi zu sehen. Sofort nächsten Stecher war da, um seinen harten Schwanz zu präsentieren, aber Cindy hat ihren Rücken. Sie wollte eine andere Position und legte sich auf einer Couch. Der Türke mit seinem riesigen, da die Genitalien nackt rasiert legte sich auf sie und führte sie, was mit einem starken Schub tief im Inneren.
Cindy schrie, aber es war ein Schrei der Freude. Sie packte ihre Hüften und verteidigte seine Fickbewegungen. Mit jedem neuen Schub in den Vordergrund gedrückt Schrei ihrer Kehle. Ihr nächster Orgasmus näherte deutlich naheliegender Ansatz. Durch die Öffnungen in den Wänden Turk klatschte eine riesige Ladung Sperma auf ihrem Rücken, die scheint nicht, ihn zu stören.
Cindy schlang ihre Beine fest um Fremde, und stand so weit wie möglich mit jedem Stoß, und sich. Die jetzt begradigt und zog seinen Schwanz hockt mit ihm. Es führte zu einem Tisch, wo er in den Rhythmus seiner Schritte weiter küssen. Sein Kopf unfreiwillig schwankte. Es ist in einer Komödie Lärm selten.
Vorsichtig legte er auf den Tisch. Ich schob ein Kissen unter den Kopf und gab ihm einen tiefen Kuss, den sie so innig zurück. Seine Beharrlichkeit war wirklich riesig. Ohne zu zögern, zog er Cindy an den Rand des Tisches und legte ihre Beine um seine Brust und schob so weit wie möglich in sie. Dann wandte er sich wieder auf ihrer Seite stand rittlings auf seinem Bein und setzte seine Arbeit ohne Unterbrechung.
Cindy zuckte wieder unkontrolliert hin und her, tobt Lust und Schub wieder und wieder kreischt. Tails in ihren Händen hielt sie nur glatte es. Sie bot eine unverschämt geile Show und kam aus der einen oder der anderen, von denen einige auch aus dem Flur kommen, spritzwasser Sahne auf dem oberen Teil des Körpers oder des Gesichts.
Nach einer halben Ewigkeit endlich geändert Schocks Türken. Zuerst waren sie schneller, dann schob er ein wenig mehr Zeit mit einem Grundfestigkeit langsam tief in ihrem Unterleib Zittern, bevor sie schließlich rief eine tiefe Stimme. Auch Cindy schrie und stöhnte laut. Beide waren nun völlig erschöpft. Als er zog seinen Schwanz, der immer noch eine beträchtliche Größe war nach einiger Zeit aus der es kam an die Spitze dieses Kunststück er tat.
Cindy zog ihre Beine zusammengerollt und schnappte nach jetzt: „Pause“
Aber wirklich verstehen worden .. Über eine Viertelstunde lang blieb sie liegen. Es trocknet der Saft alle, die ihre Schenkel langsam gelaufen war. Die meisten Männer waren entweder verschwunden oder auf der Couch sitzen entfernt. Zwei neue Kunden kamen und überrascht schauen übersät mit nackten Spermien junge Frau auf den Tisch. Einer von ihnen wollte sich ihr zu nähern, wurde er sofort von den Ältesten entfernt. Während Sie in den Regeln stecken.
Cindy wurde etwas mehr Homosexuell, also ging ich zu ihr und fragte leise, als sie gefällt und was sie erwartet hatte.
„Es war wirklich super aufgeregt, aber jetzt werde ich erstmals für waschen, alle Verpflichtungen“ Dann fügt sie hinzu für zusätzliche hörbar: „Ihr Trick nur warten .. Ich bin selten so aufgeregt gefickt Wir werden auf jeden Fall. sehen uns öfter. „
stand auf, nahm sie die Dinge, auf High Heels und ihr Mantel an und packte eine der anderen. Mit einer Flut von „Tschüss ihr beiden“, und „Sie müssen auf jeden Fall wieder kommen!“ Und mehr von der gleichen, haben wir angenommen.
Während der Fahrt nach Hause erinnerte ich mich an Cindy in der sehr nahen See befand. Dort sagten sie, könnten sie in die Fußstapfen der Partei Orgie in Frieden gewaschen werden. Ich willigte, und schließlich waren auch Temperaturen zu dieser Zeit das Recht, an den Pool zu gehen. Auf dem Parkplatz passiert ist, hatte Cindy ihren Mantel direkt in das Auto, zog ihre Schuhe aus und lief zum Wasser. Ich folgte, nachdem ich ein bisschen. Neben uns war hier anscheinend niemand. Gemeinsam reinigten wir ihn Sperma stecken, noch warmen Körper, bis schließlich wir aktiv miteinander in Eingriff. Mein Schwanz war in einer einzigartigen Position, Kampf, Cindy und warf ihm mehrmals mit Drücken seinen Körper gegen meinen harten Rohr. So landeten wir kurz nach einander. Cindy ist so schwer für mich, als ich ging durch Hören und Sehen montiert. Nachdem ich in seine unersättliche Muschi weit geleert, zogen wir in eine Position, auf der Bank von Küste.
In der Tat wollte ich sitzen und mich kurz, aber bevor ich es wusste, war mein bestes Stück tief in den Mund von absorbierenden Cindy verschwunden. Mit geschickten Technik arbeitete sie schnelle Genesung. Und noch einmal, dieses Mal komplett vereint unseren Körper. Mehrmals habe ich angehalten, um die Stille zu hören. Ich fragte Cindy, sein Wunsch, nicht zu schreien, ganz gut, aber hier konnten wir am Ende des Tages aufwenden, ganz allein, und so landeten wir unsere Geilheit freien Lauf lassen. Besuchen Sie den Club, dann zogen wir in einem späteren Zeitpunkt.