Deutsch Sex-Geschichten

Von | 12. Februar 2014
xyzddaaw

Hallo mein Name ist Nicole in’m 19 Jahren und studiert in München. Letzten Sommer war ich auf der Suche nach einem Mitbewohner, denn ich kann ein sauberes Haus nicht leisten können. Denn als Student, sind Sie immer noch chronisch pleite. Also schaute ich durch die Anzeigen im Internet und in Zeitungen. Ich habe nicht wirklich auf ein paar Grad WGs angeschaut, aber irgendwie waren alle nicht so mein Ding. Ich war fast mit einem Verlust, denn ich will nicht mit meinen Eltern zu leben. Also druckte ich ein paar Dokumente, die ich in Supermärkten teil. Denn jetzt war es meine letzte Hoffnung, eine Arbeitsgruppe für den klassischen Stil. Ein warmer Samstagmorgen, dann klingelte mein Handy. Ein Freund von mir konnte nicht sein, weil es zu früh war, also habe ich mir fest. Am anderen Ende der Leitung war die Stimme einer Frau. Hallo, mein Name ist Doris, ich lese ihre Anzeige, werden sie für ein Zimmer habe ich ein Zimmer frei „Ich bin sehr eine echte Last von meinen Gedanken, vielleicht bisher hatte ich suchen, . schmerzhaft nach langer Forschung und Glück schließlich sagte ich: „Ja, ich bin, was die Raumkosten, weil“ Doris sagte dann: „Was haben Sie davon, wenn sie kommen in einer Stunde für uns , dann können sie den Raum sehen und wenn sie es mögen, dann werden wir sicherlich werden wir zustimmen? „Ich war wirklich überrascht und sehr glücklich, also fragte ich Doris ansprechen, verspannt schnell befahl mir ein Taxi und führte zu der angegebenen Adresse. Im Taxi, konnte ich nicht glauben, dass ich hier in der letzten Minute. ich in einem dieser Vororte Nobel war, und ich fragte den Taxifahrer, wenn wir hier waren . Er sagte ja und auch später vor der Tür statt. „Wir sind hier, weil 23 € und 25 Cent.“ Ich gab ihm 25 € und ging hinaus. Ich stand nun vor einer großen Metalltür und ich sah eine Gegensprechanlage. Ich klingelte und es war eine sofortige Reaktion. „Ja, bitte“ „Hallo, ich bin Nicole, ich bin hier für den Raum.“ „Kommen Sie, folgen Sie einfach dem Weg nach Hause.“ Öffnen Sie die Tür, dann ging er den ganzen Weg bis zum Haus. Mann, was für ein Garten, einfach nur riesig, sehr gepflegt, mit vielen Pflanzen, Bäumen und Hecken. Dies ist etwas, das ich bisher nur in Filmen gesehen und jetzt habe ich ging sogar durch einen Garten. An der Haustür kam und begrüßte mich eine Dame, so Anfang bis Mitte 50, die in einem Bademantel. , Sagte sie. „Hallo, ich bin Doris, komm rein Nicole, gehen Sie in den Garten, mein Mann wartet, dann können wir reden“ Ich folgte Doris und schaute mich in alle Richtungen rund um das Haus wurde die Hammer. Diese Menschen haben wirklich Geld in Hülle und Fülle, denn es war aus Marmor, Granit oder einfach super chic. Aber immer noch sehr geschmackvoll und nicht zu übertrieben. Hier möchte ich Vielleicht leben. Ich würde nicht so deprimiert den ganzen Tag, wenn ich mich immer daran erinnern, um gebrochen zu werden. Wenn wir in den Garten kam, ein nackter Mann auf einem Liegestuhl liegen und lassen Sie Ihre Sonnenbräune. Er war auch in der der Fall gleichen Alter wie Doris und hatte eine sehr gute Figur, dann sanft zog mich neben ihn sehr sportlich Doris und sagte: „.. Mein Mann Rudi „Rudi kurz auf und schüttelte mir die Hand und drehte sich noch einmal, bevor er dann sagte:.“ So kann man in der Forschung sind Nicole Teil „, nickte ich, weil Ich fühlte mich ein wenig Platz vor. Vor mir stand ein Mann mittleren Alters, der völlig nackt war, und er hatte wirklich einen großen Schwanz. Und ich war nervös. Doris fragte mich nun auf eine hintere Terrasse und bot mir der Ort abhängt. Sie ließ sogar ihre Robe und war nackt auf der Couch neben Rudy. Meine Sonne stand zwei, und ich machte ihm und lehnte sich gegen mich. Jetzt habe ich direkt sehen konnte. Beide hatten sich die Rückseiten von den Stühlen so eingestellt, dass ihren Oberkörper war fast auf und sah mich an. Ich sah sie an und beide in ihrem Alter, sie waren wirklich sehr attraktiv. Doris war nicht dick, nicht dünn, nur an der richtigen Stelle. Sie hatte braunes Haar Farb Schultern große Brüste, so ca. 2 Griffe hängen leicht, aber sah wirklich gut

. Und eine nackte Muschi, die wirklich nicht machen das Haar war. Selbst seine Nägel lackiert. Rudi war ein wirklich netter Mann, rasierter Kopf, ein Körper mit einer guten Brust und Arme gebildet wird und der großen Schwanz, der einen heftigen Eindruck im schlaffen Zustand schon gemacht hatte. Selbst ich junges Kind fand ich meinen jungen Alter von 19 Jahren ist es sehr attraktiv. Also ich sitze jetzt vor ihnen, der mich ansah, während lächelnd. Rudi ergriff das Wort und sagte: „. Wir haben einen Ersatz, können Sie auch mit uns zu leben für nichts, wir wollen kein Geld, weil von ihnen haben wir genug“ Wie ich war verzweifelt und konnte nicht antworten und Sie hatten sich auch für mich, denn jetzt Doris Wort genommen: „Sie wissen, haben wir schon lange verheiratet und sogar Kinder haben, so möchten wir Sie in Ihrem Studium helfen . Und ich werde sowohl einfach zu dem Punkt jetzt. Wir suchen auch für eine junge Frau wie Sie, die mit uns steigt in der Box und als ich an der Tür sah, wusste ich, dass es dauern würde, wenn Sie einverstanden sind, so werde ich nicht reden lange rum Trommel. „Es hat dazu gedient, war ich sprachlos wie vor, ob das überhaupt möglich war. Ich wollte etwas sagen, aber ich nicht sprechen konnte. Die ganze Situation war total überwältigt mich. In meinem Kopf, c ‚ war nur Chaos. Doris sagte und fügte hinzu: „Nur mit der Zeit kommen werde ich Ihnen zeigen, sobald Ihr Zimmer.“ Ich ging ihm nach, gingen wir durch die Hälfte des Hauses und Treppen. Doris ist die letzte Tür auf dem Flur und gekreuzt. folgte ich und konnte meinen Augen nicht glauben. ich in einem riesigen Zimmer war. hing Auf einem riesigen Flachbildschirm Wand. Früher, eine Sitzecke Leder und insgesamt war das Zimmer sehr schick eingerichtet und High-Tech. Alles war nur ein Surround-Sound-System, denn alles war einfach. Ich konnte nichts sagen, natürlich, immer, Doris öffnete eine weitere Tür und sagte: „Es wäre Ihr Bad zu sein.“ Ich sah mich im Bad und ich bin hier, der Wahnsinn geht weiter, das Zimmer war sehr lecker und teuer Badezimmer, vor allem mit allem Drum und Dran ausgestattet. Riesige Badewanne, Dusche, WC, BD, was Sie benötigen. Dann Doris öffnete die nächste Tür und sah ein Zimmer mit einem Bett in der Mitte, die in jedem Fall wurde hier und übergroße Luxus fortgesetzt. Einfach undenkbar, fühlte ich mich wie in einem Traum. Von dort, wo ich bin immer noch wach langsam. Doris legte seinen Arm auf meine Schulter und fragte. „Nun, wie Sie Ihr Königreich gerne“ Ich lief ein paar Tränen auf den Wangen, weil alles so schön, zu schön, um wahr zu sein hat mich Doris wie eine Mutter in den Arm und sagte. „Weine nicht Kind, aber wir helfen wollen.“ Ich konnte es nicht glauben, hier im siebten Himmel war ich. Jetzt habe ich einfach direkt gefragt. „Wir wollen Sie zu nichts zwingen, aber wir wollen einfach nur noch einmal mit einem führen: Doris lächelte liebevoll und sagte leise:“ Wie sehen Sie die ersten, die in das Feld eingeben sagen “ junge Frau und wenn ich angezeigt ich dich sah, sagte ich, es könnte auch gehen, und wir können etwas Gutes, indem Sie in der Studie zu tun. Ich bin bi und auch wir sind Händler. Wenn Sie nicht wollen, dass, dann ist es ok „Ich weiß nicht, warum, aber jetzt war alles, was aus meinem Mund kam:“ .. Natürlich würde ich, aber ich fürchte, ich bin jung und unerfahren „Oh, ich habe einen Abschluss, sagte Es war wohl meine geheimsten Wünsche und Freude an diesen verrückten Ort, um zusammen zu leben? Weil ich gefunden beide sehr attraktiv, war ich einfach nur Angst, das ist alles. Doris lächelte und gab mir einen freundschaftlichen Kuss auf den Mund. „Komm, gehen Sie geradeaus, dann wir beide in den Garten gehen und tun, Rudi gute Nachrichten. habe ich schnell ausgezogen und ging mit Doris im Garten. Rudi sah uns an, als wir nackt waren und lächelnd vor ihm. „So haben Sie entschieden, unser Angebot zu, das macht mich wirklich akzeptieren sehr glücklich. „, sagte er mit einem Lächeln und streckte die Hand aus, um mich hier raus. Er zog mich an sich und begann streichelte meine Beine. Seine Hände glitten höher und höher, bis das sie kommen in meine Muschi mit seinem Daumen drückte er meine Klitoris

und Massage wirklich sehr clever Dann steckte er einen Finger in meine Muschi und sagte Doris: .. „Wir sollten zeigen, Nicole auch unser Spielzimmer. „Doris deshalb brachte meine Hand und zog mich hinter ihm. Ging dieses Mal in den Keller, wie der Rest des Hauses, war ein edler und geschmackvolle Möbel. Wir kamen auf einen Pool und dann Doris öffnete eine Tür, und ich bin wieder einmal erstaunt. sah ich einen wirklich großen runden Bett, er einen Durchmesser von 4 Metern festgelegt hatte, das Zimmer war fast ganz rot. Überall Sex-Spielzeug verteilt wurden, gab es auch gynäkologischen Stuhl in der Ecke. „Nun, wie Sie unsere Spielzimmer?“ Frage Doris, konnte ich nicke und ging hinein. Trance Als ich auf dem Bett lag, die dann auch begonnen, leicht drehen. Anfangs war ich ein wenig schwindlig, aber das schnell zu beheben. Doris setzen genau zwischen meine Beine und leckte meine Muschi. also niemand geleckt Pussy ich hatte, und schon gar nicht eine Frau, weil ein solches Experiment habe ich die erste Zeit. Im Bruchteil war ich sehr aufgeregt, und ich lief der Saft nur aus dem Loch zu bekommen. Doris hat jetzt einen Vibrator und setzte mich in die Muschi. meinen Unterleib begann heftig zu zucken. Dann drehte sie mir um, so dass ich auf allen Vieren vor ihr kniet. Sie kniete neben mir und flüsterte leise in das Ohr. Mein Magen begann zu kribbeln als sofort schoss mir ein Bild von der großen Schwanz im Kopf „Jetzt werden wir die Männer des Hauses, um deine Muschi lassen.“ dann merkte ich, dass auch Rudi kniete hinter mir und ansetzte seinen Schwanz in meinem Loch. Er glitt langsam seinen großen Fehler in meine enge Muschi. Ich hatte noch nie so ein Gefühl von Fülle in den Unterleib. Als er reingeschoben ihn zu stoppen, er von oben geschossen, und fast schob ihn sanft nach innen. dann packte er meinen Arsch und begann, ein wenig schneller zu schieben. Doris schlief mit dem Gesicht in meine und wir tief und leidenschaftlich geküsst . Rudi gefickt schneller und schneller, jedes Mal schlug er sehr laut, wenn er schlug mit der Leiste an meinen. Oh, es war so cool, meine erste Trio dann sofort so aufgeregt. merkte ich, wie die Ankündigung ein Orgasmus und dann war er schon da, begann ich zu schreien, mein Körper zuckte heftig und ich spürte, wie meine Muschi hat. Rudi Kuss langsam abgelaufen und ich weiß nicht mehr fühlen, als ob die Oberfläche. Doris rutschte mit seinem jetzt Gesicht nach unten auf meine Muschi und meinen Kitzler zu lecken, während Rudi küssen mich zurück. Gosh, ich dachte, ich würde in Ohnmacht fallen. Meine Katze würde eine konstante Leck nicht aufhören, und ich hatte einen Ruck in im ganzen Körper, das ist reiner Wahnsinn. Rudi ist jetzt sanft auf den Rücken, kniete sich neben mich und halten mich seinen Schwanz auf ihr Gesicht, dann sofort in den Mund nahm ich . Doris zwischen meine Beine zurück und leckte meine Muschi Saft. jetzt blies ich die reiche Pracht Rudi Prügel, während seine Frau leckte meine Muschi und mein Körper immer noch hören konnte nicht auf die Stirn runzeln. Ich konnte spüren, als Gürtel Rudi begann, sich zusammenzuziehen und jetzt begann er zu spritzen. Zugleich hielt er meinen Kopf und spritzt mir laut stöhnen eine große Ladung Sperma in den Hals. Sein Schwanz dreimal zuckte und j ‚ Ich schluckte alle 3 Ladung Sperma sich gehorsam. Doris leckte wieder und ich war wieder kurz vor dem Höhepunkt. Mein Körper wehrte dieses Mal richtig Ich drückte fest auf dem Cover und schrie wie am Spieß. beispielsweise eine besonders heftigen und intensiven Orgasmus hatte ich je geglaubt hätte. Aber jetzt eine Ausgangs schoss mir so durch den Körper. wirklich ich war schwarz vor Augen und ich wurde wahrscheinlich kurz geleitet. Denn wenn ich . wandte sich nach rechts und links lag Doris, meine linke und rechte Rudi zwei streichelte mich und es war unglaublich angenehmes Gefühl „Warum haben Sie Ihr Zuhause – wie fuck“ .. Doris fragte: „Oh, ja, und ich war so brutal geil ich habe noch nie die Anordnung von meinem Leben gesehen habe. „, stammelte ich die Hälfte benommen, halb wach.“ Nun, wir werden ja sehen, weil viele weitere werden folgen. „, sagte Rudi. Das denken Sie, wenn wir alle jetzt springen Sprung in den Pool, cool zu sein, und dann gehen wir zu einer

gutes Restaurant für unseren neuen Mitbewohner offiziell willkommen zu heißen „, fragte Doris. Und wenn wir es taten. Glücklicher Ich stehe zu Doris Kleid eher wie ein Handschuh und sie schön in ihrem aussah. Aufenthalt an der Haustür, wo Rudi wurde bereits im Anzug wartet. Es war auch sehr gut gemacht. Ging in die Garage und stieg in eine von vier Autos, die dort waren, und fuhr zu einem Restaurant etwas außerhalb. Wir waren dort für eine lange Zeit und wir sehr gut. also für eine Stunde am Abend, waren wir auf dem Weg zurück. „Montag werden wir zusammen einkaufen fahren und beide neues Kleid, können Sie wählen, was Sie wollen.“, sagte Doris. Ich gab ihm einen dicken Kuss und Rudi hat mir einen dicken Kuss, wie ein gute Nacht Kuss. dann gingen wir alle zu Bett. Ich in meinem Reich und sowohl in Ihrem. lag ich lange wach, denn ich konnte immer noch nicht glauben, was da mit mir passiert nach unten. Irgendwann bin ich eingeschlafen, war aber geweckt und eine weiche Frauenstimme. Doris saß auf meinem Bett und machte mich wirklich süß und sanft wach. ging in die Küche, war das natürlich sehr edel und immer noch schön. Rudi war schon da und hatte das Frühstück bereit. „Na gut geschlafen?“ Er fragte, konnte ich nur mit Ja antworten und hatte ein Lächeln auf dem Gesicht, das mein Glück ausdrückt. Wir saßen da und redeten . wir geplant, was an diesem Tag Anstand, aber ich werde beim nächsten Mal erzählen. Sie dürfen gespannt sowieso.

Nicole

]]>